08194-998855 info@beate-popp.com

Ist Astrologie Humbug?

Zukunftsprognosen, im Sinne, was passiert genau in drei Tagen, fünf Stunden und vier Minuten…,  wann lerne ich den Partner meines Lebens kennen, – da wird die Astrologie  im einem Kontex gedeutet,  den ich nicht vertreten kann. Das ist für mich Humbug!

Es gibt Zeitqualitäten, die eine bestimmte Energie haben, aber es gibt keine Sicherheit in welcher Form es sich zeigt.

Zum Beispiel hat ein  Menscht eine liebevolle, nette Begegnung für einen Moment an der Kasse im Supermarkt, der andere lernt wirklich seinen zukünftigen Partner kennen und eine dauerhafte Beziehung entsteht!

Ist Astrologie eine Wissenschaft?

Ja, meiner Meinung nach ist sie das. Nur jahrelanges,  intensives Lernen, beobachten, wahrnehmen und analysieren macht jemanden zu einem guten Astrologen!

Seit über 2000 Jahren haben Menschen den Stand der Planeten beobachtet und die Auswirkungen auf die Erde.

Ein berühmtes Zitat von Hermes Trismegistos: „Wie oben, so unten!“ beschreibt die Verbindung, das alles in Zusammenhang steht. Nichts, kein Mensch, kein Tier, keine Pflanze, nichts ist ausgeschlossen von der gegenseitigen Beeinflussung.

Seit 40 Jahren begleitet mich die Astrologie. Anfangs noch sehr laienhaft mit oberflächlichen Betrachtungen, ausgerichtet auf das Sternzeichen, das wohl die meisten Menschen von sich kennen.

Das Geburtsbild ist für mich das Abbild der Planetenkräfte unseres Eintretens in dieses Erdenlebens. Das Abbild unseres ersten Atemzug.

Dann beginnt die Reise und wir sind fortwährend aufgerufen uns zu erkennen und zu entwickeln.

Mein jetziger Stand des Wissens (man lernt nie aus), hat mir gezeigt, das Astrologie eine hervorragende  Hilfe zur Selbsterkenntnis ist und eine wunderbare Möglichkeiten bietet, um Menschen wirklich zu verstehen. Ihre Handlungen besser nachvollziehen zu können und ihre Wesenheit zu erfassen.

Vor allem aber, habe ich gelernt “ Es ist so vieles veränderbar.“ „Wir sind nicht ausgeliefert einem höheren Schicksal! „

In jedem Moment unseres Lebens haben wir die Wahl, welchen Weg wir wählen!

Das Geburtsbild (Horoskop) bleibt ein Leben lang das gleiche, aber nichts anderes bleibt in der Stagnation, die Planeten am Himmel laufen weiter und somit auch deren Einfluss auf unser Leben. Wird die Zeitqualität des aktuellen Augenblicks in Verbindung gebracht mit dem eigenen Geburtsbild, kann es zur Offenbarung werden für aktuelle Lebensthemen oder Konflikte.

Wir haben die Wahl eine bestimmte Charakteranlage im unentwickelten oder entwickelten Sinn zu leben.

Entwickelt heißt, wir haben verstanden, was wirklich in dieser Urkraft von Konstellationen (Verbindungen von Planeten) verborgen ist, welches Potential dahinter steht und wie wir diese  Kraft im positiven nutzen und in unsere Psyche integrieren.

Unentwickelt bedeutet, wir sind bleiben im Unbewussten, gehen nicht in eine Transformation und ins Verstehen  dieser Energien und dann zeigen sich z..b Krankheiten, Symptome, psychische Konflikte.

Zusätzlich stellen bestimmte Rhythmen der Zeit  die Frage an uns: „ Hast Du diese Aufgabe schon verstanden und positiv gewandelt?“

Und hier ist der Punkt an dem ein seriöser Astrologe ins Spiel kommt.

Treten Symptome, Krankheiten oder Konflikte auf (beruflich/privat/persönlich),   dann kann der Astrologe die Ursache und vor allem den Lösungsweg aufzeigen. Das ist die große Chance in die Heilung zu kommen, seelisch und körperlich!

Möchtest Du eine berufliche Veränderung, oder einen Neustart? Du weisst aber nicht was wirklich Dein Potential ist und wie Du es verwirklichen kannst.

Partnerschaft

Wie passt ihr wirklich zusammen? Hat die Beziehung eine Chance auf Langfristigkeit? Wo liegen die Herrausforderungen? 

Was ist über die Astrologie zu erkennen?

• Welches Partnerbild hast Du

• Was brauchst Du in einer Beziehung

• Wie wirkt sich Deine frühkindliche Prägung auf Partnerschaft aus

• Was sind Deine tiefen, emotionalen Bedürnisse 

• Wie kommunizierst Du , eher emotional oder rational

Wie kannst Du eine astrologische Beratung bei mir buchen?

Hier sind die Kontaktdaten:

https://lebensmitte-endlich-stark.de/kontakt/